Steglatro® 5-/ 15 mg Filmtabletten

Steglatro® 5-/ 15 mg Filmtabletten

Donnerstag, 25. November 2021
Schlagwörter: Diabetes mellitus Typ 2, NIDDM, Zuckerkrankheit Typ 2, Typ-2-Diabetes, (1S,2S,3S,4R,5S)-5-{4-Chlor-3-, (1S,2S,3S,4R,5S)-5-{4-Chloro-3, Ertugliflozin, Ertugliflozin pidolat, Ertugliflozin-Pidolsäure, Ertugliflozina, Ertugliflozine, Ertugliflozinum, MK 8835 (Merck, USA), MSD, PF-04971729 (Pfizer), PF-04971729-00 (Pfizer), Steglatro

Ausbietung zum 01.12.21

Präparat/Vertrieb

Steglatro® 5-/ 15 mg Filmtabletten

MSD Sharp & Dohme GmbH, 85540 Haar

Zusammensetzung

1 Tablette enth. 5-/ 15 mg Ertugliflozin, als Ertugliflozin-Pidolsäure.

Anwendung

Bei Erwachsenen ab 18 Jahren mit Typ-2 Diabetes mellitus als Ergänzung zu Diät und Bewegung zur Verbesserung der Blutzuckerkontrolle als Monotherapie bei Patienten, für die Metformin aufgrund von Unverträglichkeit oder Gegenanzeigen nicht geeignet ist oder zusätzlich zu anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Diabetes.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

28 St. (16351641) 44,35

98 St. (16351664) 127,60

28 St. (16351670) 44,35

98 St. (16351693) 127,60

Bemerkungen

Neu: Wirkstoff als Monopräparat


« Zurück