Abacavir/Lamivudine Amarox 600 mg/300 mg Filmtabletten

Abacavir/Lamivudine Amarox 600 mg/300 mg Filmtabletten

Donnerstag, 25. November 2021
Schlagwörter: (1S,4R)-4-[2-Amino-6-(cyclopro, 1592U89 (Glaxo Wellcome), 3-TC, 4-Amino-1-[(2R,5S)-2-(hydroxym, Abacavir, Abacavir hemisulfat, Abacavir sulfat, Abacavir sulfat (2:1), Abacavir sulfate, Abacavir sulphate, Abacavir/Lamivudine Amarox, Abacaviri sulfas, Abacavirum, Amarox Pharma, GR 109724 X (Glaxo, GB), Lamivudin, Lamivudina, Lamivudine, Lamivudinum, HIV-1-Infektion, (-)-1-[(2R,5S)-2-(Hydroxymethy

Ausbietung zum 01.12.21

Präparat/Vertrieb

Abacavir/Lamivudine Amarox 600 mg/300 mg Filmtabletten

AMAROX PHARMA GmbH, 85540 Haar

Zusammensetzung

1 Filmtablette enth. 600 mg Abacavir, als Abacavirsulfat und 300 mg Lamivudin.

Anwendung

Zur antiretroviralen Kombinationstherapie zur Behandlung von Infektionen mit dem humanen Immundefizienz-Virus (HIV) bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern mit einem Körpergewicht von mindestens 25 kg.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

30 St. (16606934) 327,92

90 St. (16606940) 968,08


« Zurück