Valproat AL 300 mg/ml Lösung zum Einnehmen

Valproat AL 300 mg/ml Lösung zum Einnehmen

Donnerstag, 25. November 2021
Schlagwörter: Epilepsie (fokal), Epilepsie (partiell), Krampfanfälle (fokal), Krampfanfälle (partiell), Anfall (fokal), Anfall (partiell), Anfall (generalisiert), Krampfanfälle (generalisiert), Anfall (primär generalisiert,, Krampfanfälle (tonisch-klonis, Epilepsie (sekundär-generalis, Anfall (sekundär-generalisier, Krampfanfälle (sekundär-gene, Epilepsie (generalisiert), Generalisierte Anfälle, Krampfanfälle (myoklonisch), Anfall (myoklonisch), Juvenile Myoklonus-Epilepsie, Impulsiv-Petit-mal-Epilepsie, Epilepsie (myoklonisch), 2-Propylpentansäure, 2-Propylvaleriansäure, 2-Propylvaleric acid, 44089 (Abbott, USA), ALIUD, Abbott 44090 (Abbott), Acide valproique, Acido valproico, Acidum valproicum, Kyselina valproova, Natrii valproas, Natrium valproat, Natrium valproicum, Natrium valproinicum, Natrium-2-propylpentanoat, Sodio valproato, Sodium valproate, Valproat, Valproat AL, Valproat natrium, Valproate de sodium, Valproate sodium, Valproic acid, Valproinezuur, Valproinsäure, Valproinsäure, Natriumsalz, Valproique acide, Epilepsie (primär generalisie, Tonisch-klonischer Anfall, Grand-mal-Epilepsie, Absencen

Ausbietung zum 01.12.21

Präparat/Vertrieb

Valproat AL 300 mg/ml Lösung zum Einnehmen

ALIUD Pharma GmbH, 89150 Laichingen

Zusammensetzung

1 ml Lösung zum Einnehmen enth. 300 mg Natriumvalproat, entspr. 260,3 mg Valproinsäure.

Anwendung

Zur Behandlung von generalisierten Anfällen in Form von Absencen, myoklonischen Anfällen und tonisch-klonischen Anfällen, von fokalen und sekundär-generalisierten Anfällen sowie zur Kombinationsbehandlung bei anderen Anfallsformen, z.B. fokalen Anfällen mit einfacher und komplexer Symptomatologie sowie bei fokalen Anfällen mit sekundärer Generalisation, wenn diese Anfallsformen auf die übliche antiepileptische Behandlung nicht ansprechen.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

100 ml (17206817) 22,82


« Zurück