Raxone 150 mg Filmtabletten

Raxone 150 mg Filmtabletten

Donnerstag, 24. September 2015
Schlagwörter: CV 2619 (Takeda, J), Idebenon, Idebenona, Idebenone, Idebenonum, Raxone, Santhera, Lebersche Hereditäre Optikusn, LHON, Optikusneuropathie (Lebersche, 2-(10-Hydroxydecyl)-5,6-dimeth, 2-(10-Hydroxydecyl)-5,6-dimeth

Ausbietung zum 01.10.15

Präparat/Vertrieb

Raxone 150 mg Filmtabletten

Santhera Pharmaceuticals (Deutschland) GmbH, 79539 Lörrach

Zusammensetzung

1 Filmtablette enth. 150 mg Idebenon.

Anwendung

Zur Behandlung von Sehstörungen bei jugendlichen und erwachsenen Patienten mit Leberscher Hereditärer Optikusneuropathie (LHON).

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

180 St. (11213578) 8637,22

Bemerkungen

Neuer Wirkstoff