Omeprazol Temmler 10 mg magensaftresistente Hartkapseln

Omeprazol Temmler 10 mg magensaftresistente Hartkapseln

Freitag, 09. Oktober 2015
Schlagwörter: Zollinger-Ellison-Syndrom, Refluxkrankheit (gastroösopha, Gastroösophageale Refluxkrank, Ulcus ventriculi (benigne), Magengeschwür, Ulkus ventrikuli, Magenulkus, Ösophagitis (peptisch), Refluxösophagitis, Sodbrennen, Ulcus duodeni, Ulkus duodeni, Zwölffingerdarmgeschwür, Duodenalulcera, Ulcera duodeni, Ulcera (gastroduodenal infolge, Ulcera ventriculi, Ulcus (gastroduodenal infolge, Ulkus (gastroduodenal infolge, Magen-/Zwölffingerdarmgeschw, GERD, Magen-/Zwölffingerdarmgeschw, Ulcera (gastroduodenal), Gastroduodenale Ulcera, (RS)-5-Methoxy-2-(4-methoxy-3,, 5-Methoxy-2-[[(4-methoxy-3,5-d, H 168/68 (Astra, S), Oméprazole, Omeprazol, Omeprazol Temmler, Omeprazole, Omeprazolo, Omeprazolum, Temmler, Eradikationstherapie, Helicobacter pylori, H. pylori, Aufstoßen (sauer), Saures Aufstoßen

Ausbietung zum 15.10.15

Präparat/Vertrieb

Omeprazol Temmler 10 mg magensaftresistente Hartkapseln

TEMMLER PHARMA GmbH & Co. KG, 35039 Marburg

Zusammensetzung

1 magensaftresistente Hartkapsel enth. 10 mg Omeprazol.

Anwendung

Zur Behandlung von Ulcera duodeni, Ulcera ventriculi, Refluxösophagitis und Zollinger-Ellison-Syndrom. Zur Rezidivprophylaxe von Ulcera duodeni und Ulcera ventriculi. Als Langzeitbehandlung zur Rezidivprophylaxe der Refluxösophagitis. Zur Rezidivprophylaxe und Behandlung von durch nicht-steroidale Antiphlogistika verursachten Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren. Zur symptomatischen Behandlung der gastroösophagealen Refluxkrankheit. In Kombination mit einem geeigneten antibakteriellen Therapieregime zur Eradikation von Helicobacter pylori bei Patienten mit Helicobacter pylori-assoziierten peptischen Ulcera. Für Kinder über 1 Jahr und über 10 kg zur Behandlung der Refluxösophagitis und zur symptomatischen Behandlung von Sodbrennen und saurem Aufstoßen bei gastroösophagealer Refluxkrankheit sowie für Kinder ab 4 Jahren in Kombination mit einer Antibiotikabehandlung bei Ulcus duodeni, das durch Helicobacter pylori hervorgerufen wird.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

7 St. (11372360) 13,48