Tadalafil Heumann 20 mg Filmtabletten

Tadalafil Heumann 20 mg Filmtabletten

Mittwoch, 08. August 2018
Schlagwörter: Erektionsstörungen, Dysfunktion (erektil), Hypertonie (pulmonal, arteriel, Pulmonale arterielle Hypertoni, PAH, ED, (6R,12aR)-2-Methyl-6-(3,4-meth, (6R,12aR)-6-(1,3-Benzodioxol-5, (6R,12aR)-6-(1,3-Benzodioxol-5, (6R,12aR)-6-(1,3-Benzodioxol-5, GF 196960, HEUMANN PHARMA, IC 351 (Lilly ICOS), Tadalafil, Tadalafil Heumann, Tadalafilo, Tadalafilum, Tardanafil, Erektile Dysfunktion

Ausbietung zum 15.08.18

Präparat/Vertrieb

Tadalafil Heumann 20 mg Filmtabletten

HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG, 90449 Nürnberg

Zusammensetzung

1 Filmtablette enth. 20 mg Tadalafil.

Anwendung

Zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei erwachsenen Männern sowie zur Behandlung der pulmonalen arteriellen Hypertonie (PAH) der WHO-Funktionsklasse II und III zur Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit bei Erwachsenen. Die Wirksamkeit wurde gezeigt bei idiopathischer PAH (IPAH) und bei PAH aufgrund einer Kollagenose.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

4 St. (12728126) 87,99

8 St. (12728132) 165,49

12 St. (12728149) 235,99

28 St. (12894379) 426,06

56 St. (12894385) 841,13