OSYROL 50 Filmtabletten

OSYROL 50 Filmtabletten

Freitag, 03. Mai 2019
Schlagwörter: Löschung, Sanofi-Aventis Deutschland Gmb, Osyrol 50mg, OSYROL 50 Filmtabletten, Spironolacton, 04525047

Gültigkeitsdatum der Löschung: 15.05.2019

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 04525047

Bezeichnung: OSYROL 50 Filmtabletten

Packungsgröße: 20 St

Anbieter: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: ja

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 Tabl.

Spironolacton ... 50 mg

Indikation:

1. Primärer Hyperaldosteronismus, sofern nicht eine Operation angezeigt ist.

2. Ödeme und/oder Aszites bei Erkrankungen, die mit einem sekundären Hyperaldosteronismus einhergehen.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

C03DA01 (C: Kardiovaskuläres System, C03: Diuretika, C03D: Kalium sparende Mittel, C03DA: Aldosteronantagonisten, C03DA01: Spironolacton)

ATC-Code (DIMDI)

C03DA01 (C: KARDIOVASKULÄRES SYSTEM, C03: DIURETIKA, C03D: KALIUM SPARENDE MITTEL, C03DA: Aldosteronantagonisten, C03DA01: Spironolacton)

Hauptindikation (ABDATA)

25A03 (25: Diuretika, 25A: Monopräparate, 25A03: Kaliumsparende: Aldosteronantagonisten)