PROPAFENON AL 150 Filmtabletten

PROPAFENON AL 150 Filmtabletten

Freitag, 03. Mai 2019
Schlagwörter: Propafenon hydrochlorid, Propafenon, 00055780, 07558260, Löschung, ALIUD Pharma GmbH, Propafenon AL 150, PROPAFENON AL 150 Filmtablette

Gültigkeitsdatum der Löschung: 15.05.2019

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 00055780

Bezeichnung: PROPAFENON AL 150 Filmtabletten

Packungsgröße: 50 St

Anbieter: ALIUD Pharma GmbH

PZN: 07558260

Bezeichnung: PROPAFENON AL 150 Filmtabletten

Packungsgröße: 20 St

Anbieter: ALIUD Pharma GmbH

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: ja

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 Tabl.

Propafenon hydrochlorid ... 150 mg

entspricht Propafenon ... 135.53 mg

Indikation:

1. Symptomatische und behandlungsbedürftige tachykarde supraventrikuläre Herzrhythmusstörungen wie z.B. AV-junktionale Tachykardien, supraventrikuläre Tachykardien bei WPW-Syndrom oder paroxysmales Vorhofflimmern

2. Schwerwiegende symptomatische ventrikuläre tachykarde Herzrhythmusstörungen, wenn diese nach Beurteilung des Arztes lebensbedrohend sind.

Hinweise zu den Anwendungsgebieten

Bei der Anwendung ist zu berücksichtigen, dass bisher für kein Antiarrhythmikum der Klasse I nachgewiesen werden konnte, dass eine Behandlung der Herzrhythmusstörungen eine Lebensverlängerung bewirkt.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

C01BC03 (C: Kardiovaskuläres System, C01: Herztherapie, C01B: Antiarrhythmika, Klasse I und III, C01BC: Antiarrhythmika, Klasse IC, C01BC03: Propafenon)

ATC-Code (DIMDI)

C01BC03 (C: KARDIOVASKULÄRES SYSTEM, C01: HERZTHERAPIE, C01B: ANTIARRHYTHMIKA, KLASSE I UND III, C01BC: Antiarrhythmika, Klasse Ic, C01BC03: Propafenon)

Hauptindikation (ABDATA)

30C04 (30: Herzwirksame Pharmaka, 30C: Antiarrhythmika, 30C04: Sonstige Monopräparate)