ESMYA 5 mg Tabletten

ESMYA 5 mg Tabletten

Freitag, 03. Mai 2019
Schlagwörter: Ulipristal, 11134991, Löschung, Orifarm GmbH, Esmya 5mg, ESMYA 5 mg Tabletten, Ulipristal acetat

Gültigkeitsdatum der Löschung: 15.05.2019

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 11134991

Bezeichnung: ESMYA 5 mg Tabletten

Packungsgröße: 28 St

Anbieter: Orifarm GmbH

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: ja

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 Tabl.

Ulipristal acetat ... 5 mg

entspricht Ulipristal ... 4.56 mg

Indikation:

Ulipristalacetat ist indiziert für ein Behandlungsintervall zur präoperativen Behandlung mittlerer bis starker Symptome durch Gebärmutter-Myome bei erwachsenen Frauen im fortpflanzungsfähigen Alter, für die eine Operation vorgesehen ist.

Zur Intervall-Therapie mittlerer bis starker Symptome durch Gebärmutter-Myome bei erwachsenen Frauen im fortpflanzungsfähigen Alter, für die eine Operation nicht infrage kommt.

Hinweise zu den Anwendungsgebieten

Ulipristalacetat sollte nur nach einer gründlichen Diagnose verschrieben werden.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

G03XB02 (G: Urogenitalsystem und Sexualhormone, G03: Sexualhormone und Modulatoren des Genitalsystems, G03X: Andere Sexualhormone und Modulatoren des Genitalsystems, G03XB: Progesteron-Rezeptor-Modulatoren, G03XB02: Ulipristal)

ATC-Code (DIMDI)

G03XB02 (G: UROGENITALSYSTEM UND SEXUALHORMONE, G03: SEXUALHORMONE UND MODULATOREN DES GENITALSYSTEMS, G03X: ANDERE SEXUALHORMONE UND MODULATOREN DES GENITALSYSTEMS, G03XB: Progesteron-Rezeptor-Modulatoren, G03XB02: Ulipristal)

Hauptindikation (ABDATA)

29D04 (29: Gynäkologika/ Vaginaltherapeutika, 29D: Präparate mit Wirkung auf den Uterus, 29D04: Mittel bei Endometriose/ Myomen)