DILTIAZEM STADA 120 mg Hartkapseln retardiert

DILTIAZEM STADA 120 mg Hartkapseln retardiert

Freitag, 17. Mai 2019
Schlagwörter: Diltiazem, 07380572, Löschung, STADAPHARM GmbH, Diltiazem STADA 120mg, DILTIAZEM STADA 120 mg Hartkap, Diltiazem hydrochlorid

Gültigkeitsdatum der Löschung: 01.06.2019

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 07380572

Bezeichnung: DILTIAZEM STADA 120 mg Hartkapseln retardiert

Packungsgröße: 100 St

Darreichungsform: Retard-Kapseln

Anbieter: STADAPHARM GmbH

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: ja

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 Kaps.

Diltiazem hydrochlorid ... 120 mg

entspricht Diltiazem ... 110.3 mg

Indikation:

1. Symptomatische koronare Herzkrankheit:

- chronisch stabile Angina pectoris (Belastungs-Angina)

- instabile Angina pectoris (Crescendo-Angina, Ruhe-Angina)

- vasospastische Angina pectoris (Prinzmetal-Angina, Variant-Angina).

2. Hypertonie.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

C08DB01 (C: Kardiovaskuläres System, C08: Calciumkanalblocker, C08D: Selektive Calciumkanalblocker mit direkter Herzwirkung, C08DB: Benzothiazepin-Derivate, C08DB01: Diltiazem)

ATC-Code (DIMDI)

C08DB01 (C: KARDIOVASKULÄRES SYSTEM, C08: CALCIUMKANALBLOCKER, C08D: SELEKTIVE CALCIUMKANALBLOCKER MIT VORWIEGENDER HERZWIRKUNG, C08DB: Benzothiazepin-Derivate, C08DB01: Diltiazem)

Hauptindikation (ABDATA)

21C02 (21: Calcium-Antagonisten, 21C: Sonstige, 21C02: Überwiegend herz- und gefäßwirksame)