KLOSTERFRAU Schmerz-Fluid in einer Sprühflasche

KLOSTERFRAU Schmerz-Fluid in einer Sprühflasche

Freitag, 02. August 2019
Schlagwörter: Ethanol, 11313340, Löschung, MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH, Klosterfrau Schmerzfluid, KLOSTERFRAU Schmerz-Fluid in e, Levomenthol

Gültigkeitsdatum der Löschung: 15.08.2019

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 11313340

Bezeichnung: KLOSTERFRAU Schmerz-Fluid in einer Sprühflasche

Packungsgröße: 150 ml

Darreichungsform: Franzbranntwein

Anbieter: MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: nein

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 ml Spray

Levomenthol ... 9 mg

Ethanol ... 489 mg

Indikation:

Zur Unterstützung bei der Therapie von Muskelschmerzen, Zerrungen, Prellungen, Verstauchungen und Gelenkschmerzen.

Zum Vorbeugen bei Gefahr des Wundliegens und bei mangelhafter Hautdurchblutung.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

M02AX10 (M: Muskel- und Skelettsystem, M02: Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen, M02A: Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen, M02AX: Andere topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen, M02AX10: Verschiedene)

ATC-Code (DIMDI)

M02AX30 (M: MUSKEL- UND SKELETTSYSTEM, M02: TOPISCHE MITTEL GEGEN GELENK- UND MUSKELSCHMERZEN, M02A: TOPISCHE MITTEL GEGEN GELENK- UND MUSKELSCHMERZEN, M02AX: Andere topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen, M02AX30: Kombinationen)

Hauptindikation (ABDATA)

39E01 (39: Kreislaufmittel/ Antihypotonika/ Durchblutungsfördernde Mittel, 39E: Durchblutungsfördernde Mittel: Externa, 39E01: Durchblutungsstörungen (arterielle))

Nebenindikation (ABDATA)

13F03 (13: Antirheumatika/ Antiphlogistika, 13F: Externa, 13F03: Sportverletzungen)