PROTAXON Indometacin Schmerzspray

PROTAXON Indometacin Schmerzspray

Mittwoch, 18. September 2019
Schlagwörter: Löschung, MEDA Pharma GmbH & Co.KG, Protaxon Indometacin Schmerzsp, PROTAXON Indometacin Schmerzsp, Indometacin, 03815984

Gültigkeitsdatum der Löschung: 01.10.2019

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 03815984

Bezeichnung: PROTAXON Indometacin Schmerzspray

Packungsgröße: 50 ml

Darreichungsform: Spray

Anbieter: MEDA Pharma GmbH & Co.KG

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: nein

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 ml Spray

Indometacin ... 8 mg

Indikation:

Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen bei:

- akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Extremitäten infolge stumpfer Traumen, z.B. Sportverletzungen

- entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Tendinitis, Tendosynovitis.

Hinweis:

Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

M02AA23 (M: Muskel- und Skelettsystem, M02: Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen, M02A: Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen, M02AA: Nichtsteroidale Antiphlogistika zur topischen Anwendung, M02AA23: Indometacin)

ATC-Code (DIMDI)

M02AA23 (M: MUSKEL- UND SKELETTSYSTEM, M02: TOPISCHE MITTEL GEGEN GELENK- UND MUSKELSCHMERZEN, M02A: TOPISCHE MITTEL GEGEN GELENK- UND MUSKELSCHMERZEN, M02AA: Nichtsteroidale Antiphlogistika zur topischen Anwendung, M02AA23: Indometacin)

Hauptindikation (ABDATA)

13F01 (13: Antirheumatika/ Antiphlogistika, 13F: Externa, 13F01: Nichtsteroidale Antirheumatika/ Antiphlogistika)

Nebenindikation (ABDATA)

13F03 (13: Antirheumatika/ Antiphlogistika, 13F: Externa, 13F03: Sportverletzungen)