Dexamethason TAD® 4 mg Tabletten: Indikationserweiterung

Dexamethason TAD® 4 mg Tabletten: Indikationserweiterung

Freitag, 22. Januar 2021
Schlagwörter: Indikationserweiterung, Coronavirus-Krankheit 2019, Dexamethason TAD, TAD Pharma

Bei Dexamethason TAD® 4 mg Tabletten, TAD Pharma GmbH, 27472 Cuxhaven, haben sich die Indikationen erweitert. Die Tabletten sind ab sofort auch zugelassen zur Behandlung der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) bei Erwachsenen und Jugendlichen (im Alter von mindestens 12 Jahren und mit einem Körpergewicht von mindestens 40 kg), die eine zusätzliche Sauerstoffzufuhr erfordert. Die Dosierung ist der aktuellen Fachinformation zu entnehmen.


« Zurück