Iveraxiro 3 mg Tabletten

Iveraxiro 3 mg Tabletten

Donnerstag, 08. April 2021
Schlagwörter: Skabies, Iveraxiro, Ivermectin, Ivermectina, Ivermectine, Ivermectinum, MK 933, Medical Valley, Gastrointestinalen Strongyloid, Strongyloidiasis (gastrointest, Anguillulosis, Mikrofilarämie

Ausbietung zum 15.04.21

Präparat/Vertrieb

Iveraxiro 3 mg Tabletten

Medical Valley Invest AB, 23632 Höllviken

Zusammensetzung

1 Tablette enth. 3 mg Ivermectin.

Anwendung

Zur Behandlung der gastrointestinalen Strongyloidiasis (Anguillulosis), einer vermuteten oder diagnostizierten Mikrofilarämie bei Patienten mit durch Wuchereria bancrofti verursachten lymphatischen Filiarose, sowie zur Behandlung der Skabies (verursacht durch Sarcoptes scarbei) bei Menschen. Die Behandlung ist gerechtfertigt, wenn die Diagnose der Skabies klinisch und/oder durch parasitologische Untersuchungen gesichert ist. Ohne eine gesicherte Diagnose stellt ein Pruritus allein keine Indikation dar.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

4 St. (17247839) 65,50

8 St. (17247845) 119,95


« Zurück