Carmustin-ratiopharm 100 mg Infusionslösungskonzentrat

Carmustin-ratiopharm 100 mg Infusionslösungskonzentrat

Friday, 07. May 2021
key words: Myelom (multiple), Morbus Kahler, Kahler-Krankheit, Plasmozytom, Non Hodgkin Lymphom, NHL, Multiples Myelom, Hirntumor, Hirnstammgliom, Gliom, Hirnstamm, Medulloblastom, Astrozytom, Ependymom, Hirntumor, metastasiert, metastasierter Hirntumor, Tumore des Gastrointestinalber, Gastrointestinalbereich, malig, Gastrointestinaltrakt, maligne, Tumore des Gastrointestinaltra, maligne Tumore im Gastrointest, maligne Tumore im Gastrointest, Hirnmetastasen, 1,3-Bis(2-chlorethyl)-1-nitros, 1,3-Bis(2-chloroethyl)-1-nitro, BCNU, Carmustin, Carmustin-ratiopharm Infusions, Carmustina, Carmustine, Carmustinum, Ratiopharm, SK 27702, Glioblastom, Glioblastoma multiforme, Morbus Hodgkin, Hodgkin-Lymphom, Lymphogranulomatose

Ausbietung zum 15.05.21

Präparat/Vertrieb

Carmustin-ratiopharm 100 mg Pulver und Lösungsmittel für ein Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung

ratiopharm GmbH, 89079 Ulm

Zusammensetzung

1 Durchstechflasche mit Pulver für ein Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung enth. 100 mg Carmustin.

Anwendung

Allein oder in Kombination mit anderen antineoplastischen Mitteln und/oder anderen therapeutischen Maßnahmen (Strahlentherapie, chirurgischer Eingriff) bei folgenden bösartigen Neubildungen:

Hirntumoren (Glioblastom, Hirnstammgliom, Medulloblastom, Astrozytom und Ependymom) und Hirnmetastasen, Multiples Myelom (in Kombination mit Glukokortikoiden wie z. B. Prednisolon), Zweittherapie bei Morbus Hodgkin und Non-Hodgkin-Lymphom und Fortgeschrittene Tumoren im Gastrointestinaltrakt nach Versagen anderer Arzneimittel gegen Krebs.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

1 St. (16937996) 4262,89

Bemerkungen

Lagertemperatur: 2-8 °C

Kühlkettenpflichtig