Afinitor® 2,5 mg Tabletten

Afinitor® 2,5 mg Tabletten

Tuesday, 07. May 2013
key words: Nierenzellkarzinom (fortgeschr, RCC, Tumor (neuroendogen aus der Pa, Neuroendokrine Tumoren pankrea, (3S,6R,7E,9R,10R,12R,14S,15E,1, 40-O-(2-Hydroxyethyl)rapamycin, Afinitor, Everolimus, Everolimusum, NVP-RAD 001 (Novartis), Novartis Pharma, RAD-001 (Novartis), SDZ-RAD (Novartis, CH), {1R,9S,12S[1'R(1''S,3''R,4''R), Mammakarzinom, Brustkrebs, PNET, Pankreatische neuroendokrine T, Tumore (pankreatisch neuroendo

Ausbietung zum 15.05.13

Präparat/Vertrieb

Afinitor® 2,5 mg Tabletten

NOVARTIS Pharma GmbH, 90429 Nürnberg

Zusammensetzung

1 Tablette enth. 2,5 mg Everolimus.

Anwendung

Zur Behandlung von inoperablem oder metastasierten, gut oder mäßig differenzierten neuroendokrinen Tumoren pankreatischen Ursprungs (PNET) bei Erwachsenen mit progressiver Erkrankung, von Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom, bei denen es während oder nach einer gegen VEGF gerichteten Therapie zu einer Krankheitsprogression kommt, sowie in Kombination mit Exemestan zur Therapie des Hormonrezeptor-positiven, HER2/neu-negativen, fortgeschrittenen Mammakarzinoms bei postmenopausalen Frauen ohne symptomatische viszerale Metastasierung, nachdem es zu einem Rezidiv oder einer Progression nach einem nicht-steroidalen Aromataseinhibitor gekommen ist.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

30 St. (09911772) 1689,80