Kisqali® 200 mg Filmtabletten

Kisqali® 200 mg Filmtabletten

Friday, 08. September 2017
key words: Mammakarzinom (HER2-negativ), Brustkrebs (HER2-negativ), HER2-negatives Mammakarzinom, Mammakarzinom (Hormonrezeptor-, Brustkrebs (Hormonrezeptor-pos, Hormonrezeptor-positives Mamma, 7-Cyclopentyl-N,N-dimethyl-2-{, Kisqali, LEE-011, Novartis Pharma, Ribociclib, Ribociclib succinat, Ribociclib succinate, Ribociclibum

Ausbietung zum 15.09.17

Präparat/Vertrieb

Kisqali® 200 mg Filmtabletten

NOVARTIS Pharma GmbH, 90429 Nürnberg

Zusammensetzung

1 Filmtablette enth. 200 mg Ribociclib, als Ribociclibsuccinat.

Anwendung

In Kombination mit einem Aromatasehemmer zur Behandlung von postmenopausalen Frauen mit einem Hormonrezeptor(HR)-positiven, humanen epidermalen Wachstumsfaktor-Rezeptor-2(HER2)-negativen, lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Mammakarzinom als initiale endokrinbasierte Therapie.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

42 St. (12673164) 4889,03

63 St. (12673170) 5425,89

3x42 St. (12673187) 14552,45

3x63 St. (12673201) 16163,02

21 St. (12743344) 4889,03

Bemerkungen

Neuer Wirkstoff