Xalkori® 200-/ 250 mg Hartkapseln: Indikationserweiterung

Xalkori® 200-/ 250 mg Hartkapseln: Indikationserweiterung

Friday, 05. February 2016
key words: Indikationserweiterung, Erstlinientherapie, Anaplastische Lymphom-Kinase, Anaplastische Lymphomkinase, ALK, Erstlinien-Therapie, Erstlinienbehandlung, Erstlinien-Behandlung, Pfizer Pharma, XALKORI, Lungenkrebs (nicht-kleinzellig, Lungenkarzinom (nicht-kleinzel, Bronchialkarzinom (nicht-klein, NSCLC

Bei Xalkori® 200-/ 250 mg Hartkapseln, Pfizer Pharma GmbH, 10785 Berlin, wurden die Indikationen erweitert. Das Präparat ist ab sofort auch zugelassen zur Erstlinienbehandlung des Anaplastische-Lymphom-Kinase (ALK)-positiven, fortgeschrittenen nicht kleinzelligen Lungenkarzinoms (non small cell lung cancer, NSCLC) bei Erwachsenen.