Xaluprine 20 mg/ml Suspension zum Einnehmen: neuer Dosierungshinweis

Xaluprine 20 mg/ml Suspension zum Einnehmen: neuer Dosierungshinweis

Monday, 02. October 2017
key words: Dosis, Dosierung, Dosierungsempfehlung, Anwendungsgruppe, Pharmore, Xaluprine

Bei Xaluprine 20 mg/ml Suspension zum Einnehmen, Pharmore GmbH, 49479 Ibbenbüren, gibt es einen neuen Dosierungshinweis. Bei Patienten mit angeborenen, mutierten NUDT15-Gen besteht ein erhöhtes Risiko für eine schwere 6-Mercaptopurin-Toxizität. Bei diesen Patienten ist im Allgemeinen eine Dosisreduzierung erforderlich, insbesondere bei Patienten, die Träger einer homozygoten NUDT15-Variante sind. Daher kann vor dem Beginn der Behandlung mit 6-Mercaptopurin eine Genotypisierung zur Bestimmung NUDT15-Variante in Erwägung gezogen werden. Eine engmaschige Überwachung der Blutwerte ist in jedem Fall erforderlich.