MEGALAC Hydrotalcit Kautabletten

MEGALAC Hydrotalcit Kautabletten

Friday, 01. October 2021
key words: 08901122, 08901139, Löschung, Krewel Meuselbach GmbH, Megalac Hydrotalcit, MEGALAC Hydrotalcit Kautablett, Hydrotalcit

Gültigkeitsdatum der Löschung: 01.10.2021

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 08901122

Bezeichnung: MEGALAC Hydrotalcit Kautabletten

Packungsgröße: 20 St

Anbieter: Krewel Meuselbach GmbH

PZN: 08901139

Bezeichnung: MEGALAC Hydrotalcit Kautabletten

Packungsgröße: 50 St

Anbieter: Krewel Meuselbach GmbH

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: nein

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 Tabl.

Hydrotalcit ... 500 mg

entspricht Hydrotalcit ... HCl-Neutralisationskapazität: mindestens 13 mval

Indikation:

Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll:

- Ulcus ventriculi und Ulcus duodeni

- Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden

Hinweise zu den Anwendungsgebieten

- Bei Patienten mit Ulcus ventriculi oder duodeni sollte eine Untersuchung auf H. pylori - und im Falle des Nachweises - eine anerkannte Eradikationstherapie erwogen werden, da in der Regel bei erfolgreicher Eradikation auch die Ulkuskrankheit ausheilt.

- Bei länger anhaltenden und/oder in häufigeren Abständen wiederkehrenden Beschwerden sollte eine schwerwiegende Erkrankung wie peptisches Ulcus oder Malignität ausgeschlossen werden.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

A02AD04 (A: Alimentäres System und Stoffwechsel, A02: Mittel bei Säure bedingten Erkrankungen, A02A: Antacida, A02AD: Kombinationen und Komplexe von Aluminium-, Calcium- und Magnesium-haltigen Verbindungen, A02AD04: Hydrotalcit)

ATC-Code (DIMDI)

A02AD04 (A: ALIMENTÄRES SYSTEM UND STOFFWECHSEL, A02: MITTEL BEI SÄURE BEDINGTEN ERKRANKUNGEN, A02A: ANTACIDA, A02AD: Kombinationen und Komplexe von Aluminium-, Calcium- und Magnesium-haltigen Verbindungen, A02AD04: Hydrotalcit)

Hauptindikation (ABDATA)

42D01 (42: Magen-Darm-wirksame Pharmaka, 42D: Antazida, 42D01: Anorganische Basen)