Eferox(R) Jod 88 μg/150 μg/ -112 μg/150 μg Tabletten

Monday, 01. September 2008
key words: Eferox Jod Tabletten, Iodid, Kaliumiodid, Kropf, Kropfwachstumsprophylaxe, Levothyroxin Natrium, Lindopharm, Schilddrüsenhormone

Ausbietung zum 01.09.08

Präparat/Vertrieb

Eferox(R) Jod 88 μg/150 μg/ -112 μg/150 μg Tabletten

Lindopharm GmbH, 40721 Hilden

Zusammensetzung

1 Tablette enth. 93,6-100,0-/ 119,2-127,2 μg Levothyroxin-Natrium-x-Wasser, entspr. 88-/112 μg Levothyroxin-Natrium, und jeweils 196,2 μg Kaliumiodid, entspr. 150 μg Iodid.

Anwendung

Zur Behandlung des einfachen Kropfes ohne gleichzeitige Funktionsstörung und/oder tastbaren Knoten, wenn aus ärztlicher Sicht neben Schildrüsenhormon eine zusätzliche Iodgabe angezeigt ist, sowie zur Vorbeugung eines erneuten Kropfwachstums nach operierter oder mit Radioiod behandelter Schilddrüse.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

100 St.(4531295) 17,73

100 St.(4531326) 18,47


Links on this page:
  1. http://www.drugbase.de/en/databases/abda/aktuelle-infos.html?tx_ttnews%5Bpointer%5D=3564&cHash=7064d12708c96f8b7ca3c4c1b217029f