TRIUMEQ 50 mg/600 mg/300 mg Filmtabletten

TRIUMEQ 50 mg/600 mg/300 mg Filmtabletten

mardi, 17. mars 2020
key words: Triumeq 50mg/600mg/300mg, TRIUMEQ 50 mg/600 mg/300 mg Fi, Dolutegravir natrium, Dolutegravir, Abacavir hemisulfat, Abacavir, Lamivudin, 11685165, Löschung, DOCPHARM Arzneimittelvertrieb

Gültigkeitsdatum der Löschung: 15.03.2020

Artikelidentifizierende Merkmale:

PZN: 11685165

Bezeichnung: TRIUMEQ 50 mg/600 mg/300 mg Filmtabletten

Packungsgröße: 30 St

Anbieter: DOCPHARM Arzneimittelvertrieb GmbH&Co.KG aA

Artikelkennzeichen:

Arzneimittel: ja

Betäubungsmittel: nein

Medizinprodukt: nein

verschreibungspflichtig: ja

letzter Vertriebsstatus: außer Vertrieb

letzter Verkehrsstatus: verkehrsfähig

Zusammensetzung (Wirkstoff/Menge):

Die genannten Mengen sind bezogen auf: 1 Tabl.

Dolutegravir natrium ... 52.62 mg

entspricht Dolutegravir ... 50 mg

Abacavir hemisulfat ... 702.76 mg

entspricht Abacavir ... 600 mg

Lamivudin ... 300 mg

Indikation:

Behandlung von Infektionen mit dem Humanen Immundefizienz-Virus (HIV) bei Erwachsenen und Jugendlichen im Alter von über 12 Jahren, die mindestens 40 kg wiegen.

Anwendungsbeschränkungen

- Vor Beginn der Behandlung mit Abacavirhaltigen Arzneimitteln sollte unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit jeder HIV-infizierte Patient auf das Vorhandensein des HLA-B°5701-Allels hin untersucht und der HLA-B°5701-Status vor Einleiten der Therapie dokumentiert werden. Patienten, bei denen bekannt ist, dass sie das HLA-B 5701-Allel tragen, sollten Abacavir nicht anwenden. Patienten mit negativem HLA-B°5701-Status, die bei der früheren Anwendung eines Abacavir-haltigen Regimes eine vermutete Überempfindlichkeitsreaktion gegen Abacavir gezeigt hatten, sollten das Kombinationsarzneimittel ebenfalls nicht anwenden.

- Da die empfohlene Dosierung von Dolutegravir für Patienten mit Integrase-Inhibitor-resistenten Viren 50 mg zweimal täglich beträgt, wird die Anwendung des Kombinationsarzneimittels für Patienten mit Integrase-Inhibitor-Resistenz nicht empfohlen.

Klassifikation:

ATC-Code (WHO)

J05AR13 (J: Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, J05: Antivirale Mittel zur systemischen Anwendung, J05A: Direkt wirkende antivirale Mittel, J05AR: Antivirale Mittel zur Behandlung von HIV Infektionen, Kombinationen, J05AR13: Lamivudin, Abacavir und Dolutegravir)

ATC-Code (DIMDI)

J05AR13 (J: ANTIINFEKTIVA ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG, J05: ANTIVIRALE MITTEL ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG, J05A: DIREKT WIRKENDE ANTIVIRALE MITTEL, J05AR: Antivirale Mittel zur Behandlung von HIV Infektionen, Kombinationen, J05AR13: Lamivudin, Abacavir und Dolutegravir)

Hauptindikation (ABDATA)

35E04 (35: Infektionskrankheiten II: Chemotherapeutika, 35E: Virustatika, 35E04: Sonstige)