Terbisil 10 mg/g Creme

Terbisil 10 mg/g Creme

piątek, 25. październik 2013
key words: Hautmykose, Dermatomykose, Mykose (Füße-), Fußpilz, Pilzinfektion (Füße-), Pityriasis versicolor, Kleienpilzflechte, Tinea corporis, Tinea pedis, Pilzinfektion (Leistenbereich-, Tinea cruris, Mykose (Leistenbereich-), (2E)-N,6,6-Trimethyl-N-(naphth, (E)-N-(6,6-Dimethyl-2-hepten-4, (E)-N-(6,6-Dimethylhept-2-en-4, Mylan dura, SF 83627, Terbinafin, Terbinafin hydrochlorid, Terbinafina, Terbinafine, Terbinafine hydrochloride, Terbinafini hydrochloridum, Terbinafinum, Terbisil, Pilzinfektion (Haut-), Mykose (Haut-), Hautpilz

Ausbietung zum 01.11.13

Präparat/Vertrieb

Terbisil 10 mg/g Creme

Mylan dura GmbH, 64295 Darmstadt

Zusammensetzung

1 g Creme enth. 10 mg Terbinafinhydrochlorid, entspr. 8,89 mg Terbinafin.

Anwendung

Zur Behandlung von Fußpilz und Hautpilzerkrankungen an den Unterschenkeln, Hautpilzerkrankungen, die durch Dermatophyten wie Trichophyton, Microsporum Canis und Epidermophyton floccosum verursacht werden, Hautinfektionen, die durch Candida verursacht werden sowie zur Behandlung von Kleienpilzflechte, die durch Pityrosporum orbiculare verursacht wird.

Packungsgrößen (PZN) Preis (EURO)

15 g (07483148) 6,96

30 g (07483154) 11,96